[Das Ende einer Serie] Flawed

16. Mai 2017 | 13:32 | Beendet


Flawed | Perfect

Ich habe vor ein paar Tagen festgestellt, dass ich im letzten Jahr noch eine weitere Serie beendet habe, über die ich bisher jedoch noch nichts geschrieben habe, jedenfalls nicht in dieser Kategorie, und zwar die Flawed Dilogie von Cecelia Ahern. Diese Reihe darf hier auf keinen Fall unerwähnt bleiben, schon allein deshalb, weil ich sie wirklich großartig fand und somit nur wärmstens empfehlen kann. Ich hatte schon lange keine so gute Dystopie mehr gelesen und bin noch immer begeistert von der Handlung sowie den Charakteren. Die Protagonistin Celestine macht im Verlauf der spannenden Geschichte eine enorme Entwicklung durch, die sie immer sympathischer und bewundernswerter gemacht hat. Selten hat mich eine Serie so sehr zum Nachdenken angeregt wie diese. Lest sie! Ihr werdet es nicht bereuen.




Kommentar abgeben?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Archive

Online seit