Jun  07

[Rezension] A Dance with Darkness

07. Juni 2013 | 21:58 | Gelesen

Titel: A Dance with Darkness
Autorin: Courtney Allison Moulton
Deutscher Titel: bisher keine deutsche Übersetzung
Erstveröffentlichung: 2013
Sprache: Englisch

Wissenswertes

A Dance with Darkness ist eine Novelle zu Angelfire, dem Debutroman von Courtney Allison Moulton. Sie ist ausschließlich digital und bisher nur auf Englisch verfügbar. Sie ist um die 60 Seiten lang und mit ca. 3 Euro etwas teurer – doch der Kauf lohnt sich!

(Mehr…)

Jun  03

[Rezension] Halte meine Seele

03. Juni 2013 | 22:47 | Gelesen

Titel: Halte meine Seele
Autorin: Rachel Vincent
Originaltitel: My Soul to Keep
Erstveröffentlichung: 2010
Übersetzerin: Alessa Krempel

Wissenswertes

Halte meine Seele ist einer der Jugendromane der us-amerikanischen New-York-Times-Bestsellerautorin Autorin Rachel Vincent, die sich ihr Büro mit zwei schwarzen Katzen teilt und überzeugt davon ist, dass jeder Tag, den sie mit Schreiben verbringt, ihre Lebenserwartung um einen Tag verlängert.

Halte meine Seele ist zudem der dritte Teil der Soul Screamers Heptalogie. Der vierte Teil ist unter dem Titel Schütze meine Seele bereits im April dieses Jahres erschienen, der fünfte Band soll unter dem Titel Berühre meine Seele im Herbst folgen. In den USA sind auch der sechste, Before I Wake, sowie der letzte Teil, With All My Soul, bereits erschienen.

Daneben gibt es noch mehrere als eBook erhältliche Kurzgeschichten zur Serie. My Soul to Lose, welche vor dem ersten Band spielt, Reaper, in der sich alles um Todd dreht, und Never to Sleep, das von Kaylees Cousine Sophie handelt. Die ersten beiden sind unter den Titeln Kaylee und Todd inzwischen auch auf Deutsch erhältlich.

(Mehr…)

Mai  30

[Rezension] Prophet

30. Mai 2013 | 23:25 | Gelesen

Titel: Prophet
Autorin: Jennifer Bosworth
Deutscher Titel: bisher keine deutsche Übersetzung
Erstveröffentlichung: 2012
Sprache: Englisch

Wissenswertes

Prophet ist eine Kurzgeschichte zu Die Auserwählte, dem Debutroman von Jennifer Bosworth. Sie ist ausschließlich digital sowie bisher nur auf Englisch verfügbar und nur ca. dreißig Seiten lang, dafür aber kostenlos erhältlich.

(Mehr…)

Mai  27

[Rezension] Angelfire – Meine Seele gehört dir

27. Mai 2013 | 00:23 | Gelesen

Titel: Angelfire – Meine Seele gehört dir
Autorin: Courtney Allison Moulton
Originaltitel: Angelfire
Erstveröffentlichung: 2011
Übersetzerin: Inge Wehrmann

Wissenswertes

Angelfire – Meine Seele gehört dir ist der Debutroman der us-amerikanischen Autorin Courtney Allison Moulton. Sie lebt in Michigan und arbeitet dort als Photographin, in ihrer Freizeit geht sie aber am liebsten reiten. Außerdem hat sie sich schon immer sehr für alte Mythen sowie tote Sprachen interessiert und gern schaurige, romantische Geschichten erzählt.

Angelfire – Meine Seele gehört dir ist zudem der Auftakt zu einer Trilogie. Der zweite Teil, Wings of the Wicked, ist unter dem Titel Angelfire – Auf den Schwingen des Bösen bereits im Dezember letzten Jahres auf Deutsch erschienen. Der dritte Teil, Shadows in the Silence, erschien im Januar dieses Jahres in den USA.

Neben den Romanen gibt es des Weiteren noch eine als eBook erhältliche Vorgeschichte mit dem Titel A Dance with Darkness.

(Mehr…)

Mai  24

[Rezension] Porträt eines Marshals

24. Mai 2013 | 23:45 | Gelesen

Titel: Porträt eines Marshals
Autorin: Lissa Price
Originaltitel: Portrait of a Marshal
Erstveröffentlichung: 2012
Übersetzerin: Birgit Reß-Bohusch

Wissenswertes

Porträt eines Marshals ist die zweite von insgesamt drei zusätzlichen Kurzgeschichten zu der Starters and Enders Dilogie von Lissa Price. Sie ist nur als eBook verfügbar und mit dreißig Seiten relativ kurz, dafür aber gratis erhältlich.

(Mehr…)

Mai  21

[Rezension] Cocoon – Die Lichtfängerin

21. Mai 2013 | 23:55 | Gelesen

Titel: Cocoon – Die Lichtfängerin
Autorin: Gennifer Albin
Originaltitel: Crewel
Erstveröffentlichung: 2012
Übersetzer: Jakob Schmidt

Wissenswertes

Cocoon – Die Lichtfängerin ist der Debutroman der us-amerikanischen Autorin Gennifer Albin, die nur Kaffee so sehr liebt wie Bücher. Ihr Ehemann unterstützt sie beim Schreiben mit großem Enthusiasmus und träumt davon auf einem Schutzumschlag genannt zu werden: „Die Autorin lebt in Kansas mit ihre Ehemann, zwei Kindern und einer Dienstagskatze.“

Cocoon – Die Lichtfängerin ist zudem der Auftakt zu einer Trilogie. Der zweite Teil, Altered, soll im Oktober dieses Jahres in den USA erscheinen und auch die deutsche Übersetzung ist bei Egmont Ink bereits in Vorbereitung.

Daneben gibt es noch eine als eBook erhältliche Vorgeschichte zu den Romanen mit dem Titel The Department of Alterations, die von einer im ersten Band nur am Rande erwähnten Nebenfigur handelt.

(Mehr…)

Mai  16

[Rezension] Amy on the Summer Road

16. Mai 2013 | 01:05 | Gelesen

Titel: Amy on the Summer Road
Autorin: Morgan Matson
Originaltitel: Amy and Roger’s Epic Detour
Erstveröffentlichung: 2010
Übersetzerin: Franka Reinhart

Wissenswertes

Amy on the Summer Road ist der Debutroman der us-amerikanischen Autorin Morgan Matson, der bisher in sechs verschiedenen Ländern erschienen ist. Die Autorin hat eine große Leidenschaft für Roadtrips quer durchs Land, weshalb sie bisher schon dreimal durch die USA gereist ist, was sie schließlich auch zu diesem Buch inspirierte.

Ihr zweites Buch, Second Chance Summer, das ebenfalls von persönlichen Erfahrungen der Autorin gezeichnet ist, erschien im Sommer letzten Jahres in den USA. Unter dem Titel Vergiss den Sommer nicht ist es in diesem Monat auch auf Deutsch erschienen.

Im Moment arbeitet Morgan Matson an ihrem dritten Roman, der 2014 auf Englisch erscheinen soll.

(Mehr…)

Mai  06

[Rezension] BETA

06. Mai 2013 | 00:14 | Gelesen

Titel: BETA
Autorin: Rachel Cohn
Originaltitel: BETA
Erstveröffentlichung: 2012
Übersetzerin: Bernadette Ott

Wissenswertes

BETA ist der neueste Roman der us-amerikanischen Autorin Rachel Cohn, die ihre Zeit, abgesehen vom Schreiben, hauptsächlich damit verbringt nach dem perfekten Cappuccino zu suchen sowie ihre Musik – und Buchsammlung zu sortieren. In Deutschland ist sie vor allem bekannt für die drei Bücher, die sie zusammen mit David Levithan geschrieben hat: Nick & Norah – Soundtrack einer Nacht, Dash & Lilys Winterwunder sowie Naomi & Ely – Die Liebe, die Freundschaft und alles dazwischen.

BETA ist zudem der Auftakt zu einer Tetralogie. Der zweite Teil, Emergent, soll im Herbst dieses Jahres in den USA erscheinen. Die zwei weiteren Bände sind für 2014 und 2015 geplant.

(Mehr…)

Mai  03

[Rezension] Starcrossed City

03. Mai 2013 | 16:07 | Gelesen

Titel: Starcrossed City
Autorin: Josephine Angelini
Deutscher Titel: Josephine Angelinis Short Story
Erstveröffentlichung: 2013
Sprache: Englisch

Wissenswertes

Starcrossed City ist eine Kurzgeschichte zur Starcrossed bzw. Göttlich Trilogie von Josephine Angelini. Sie ist ausschließlich digital verfügbar und nur ca. 10 Seiten lang, dafür aber kostenlos auf der Website der Autorin erhältlich.

Inzwischen wurde die Kurzgeschichte auch ins Deutsche übersetzt, zu finden auf der Website zur Serie.

(Mehr…)

Apr  29

[Rezension] Taken

29. April 2013 | 10:36 | Gelesen

Titel: Taken
Autorin: Erin Bowman
Originaltitel: Taken
Erstveröffentlichung: 2013
Übersetzerin: Barbara Röhl

Wissenswertes

Taken ist der Debutroman der us-amerikanischen Autorin Erin Bowman, die zwar Web Design studierte, sich nun beruflich aber nur noch dem Schreiben widmet, nachdem sie schon als Kind ihre Sommerferien lieber in Schreibwerkstätten als in Schwimmbädern oder Sommercamps verbrachte.

Taken ist zudem der Auftakt zur Serie Das Laicos-Projekt und zeitgleich in den USA und Deutschland erschienen. Der zweite Teil soll im kommenden Jahr in den USA erscheinen, der dritte soll im Jahr darauf folgen. Weitere Details sind derzeit noch nicht bekannt.

(Mehr…)

Archive

Online seit