Aug  20

[Rezension] Ashes – Ruhelose Seelen


Titel: Ashes – Ruhelose Seelen
Autorin: Ilsa J. Bick
Originaltitel: Monsters
Erstveröffentlichung: 2013
Übersetzer: R. A. Weiß, G. Schermer-Rauwolf, S. Schuhmacher

Wissenswertes

Ashes – Ruhelose Seelen ist ein Teil der neuesten Serie der us-amerikanischen Autorin Ilsa J. Bick. Bevor sie als erfolgreiche und ausgezeichnete Autorin ihr Geld verdiente, war sie Kinder- und Jugendpsychologin, was man ihren Jugendbüchern auch ein wenig anmerken kann.

Ashes – Ruhelose Seelen ist der erste Teil des dritten Bandes einer Trilogie. Der zweite Teil des Finales erscheint in Deutschland im kommenden Monat unter dem Titel Ashes – Pechschwarzer Mond, zusammen mit dem Original in den USA.

(mehr…)

Aug  13

[Rezension] Die Auslese – Nur die Besten überleben


Titel: Die Auslese – Nur die Besten überleben
Autorin: Joelle Charbonneau
Originaltitel: The Testing
Erstveröffentlichung: 2013
Übersetzerin: Marianne Schmidt

Wissenswertes

Die Auslese – Nur die Besten überleben ist der neueste Roman der us-amerikanischen Autorin und ehemaligen Opernsängerin Joelle Charbonneau, die neben dem Schreiben auch heute noch als Stimmtrainerin arbeitet.

Die Auslese – Nur die Besten überleben ist zudem der Auftakt zu einer Trilogie. Der zweite Band, Independent Study, soll im Januar 2014 in den USA erscheinen. Der dritte Band, Graduation Day, soll bereits im Juni des gleichen Jahres folgen. Daneben gibt es außerdem noch eine als eBook erhältliche Vorgeschichte zur Reihe mit dem Titel The Testing Guide.

(mehr…)

Aug  10

[Rezension] Godspeed – Die Ankunft


Titel: Godspeed – Die Ankunft
Autorin: Beth Revis
Originaltitel: Shades of Earth
Erstveröffentlichung: 2013
Übersetzerin: Simone Wiemken

Wissenswertes

Godspeed – Die Ankunft ist die zweite Fortsetzung des Debutromans der us-amerikanischen Autorin Beth Revis. Die in North Carolina geborene und aufgewachsene Autorin fing frühzeitig mit dem Schreiben an, denn schon in der Schule schrieb sie im Unterricht lieber Kurzgeschichten als dem Unterricht zuzuhören. Das änderte sich auch an der Universität nicht, nur dass aus ihren Kurzgeschichten inzwischen schon fast Romane geworden waren. Nach ihrem Abschluss arbeitete sie zunächst als Lehrerin, konnte aber weiterhin nicht aufhören Geschichten zu schreiben, weshalb sie sich nun ganz dem Schreiben gewidmet hat.

Godspeed – Die Ankunft ist der dritte Teil einer Trilogie. Der erste Band trägt in Deutschland den Titel Godspeed – Die Reise beginnt, der Titel des zweiten Bandes lautet Godspeed – Die Suche.

Daneben gibt es noch eine nur als eBook erhältliche Kurzgeschichte mit dem Titel As They Slip Away, die größtenteils noch vor dem ersten Band spielt und von Selene, dem Mädchen, das im ersten Band für die Kaninchen zuständig war, handelt.

(mehr…)

Aug  08

[Cover Revelation] The Transfer


Heute wurde das Cover zu The Transfer von Veronica Roth enthüllt. Es ist die erste von insgesamt vier neuen Kurzgeschichten zur Serie aus der Sicht von Four und erscheint am 3. September dieses Jahres. Zunächst wird es die Geschichten nur als eBooks geben, im Februar 2014 erscheinen sie dann aber zusammen mit Free Four noch einmal als Taschenbuch.

Vorbestellen geht ja leider nur bei Amazon, aber ich werde mir die weiteren Seiten aus Four’s Perspektive auf keinen Fall entgehen lassen!

Aug  08

[Clip] City of Bones


Ich hätte mir den Film so oder so sofort nach Kinostart im Kino angesehen, doch nach dem neuen Clip aus City of Bones, der vor Kurzem veröffentlicht wurde, kann ich es nun kaum noch erwarten! Ich finde den Hauptdarsteller zwar immer noch hässlich (und verstehe nicht, warum sie Miss Collins nicht mal vernünfte Augenbrauen verpassen), aber der Ausschnitt ist einfach der Wahnsinn und macht mir total Lust auf den Film – ganz im Gegensatz zum Trailer zu Percy Jackson #2 beispielsweise, obwohl mir der erste Teil richtig gut gefallen hat.

Da ich die Reihe nicht gut kenne, weiß ich nicht wirklich, was mich erwartet, was mich zusätzlich reizt, trotzdem sind meine Erwartungen relativ hoch – jetzt erst recht. Hoffentlich kann der Film ihnen gerecht werden, ich bin jedenfalls gespannt!

Aug  02

[Rezension] Beautiful Disaster


Titel: Beautiful Disaster
Autorin: Jamie McGuire
Originaltitel: Beautiful Disaster
Erstveröffentlichung: 2011
Übersetzerin: Henriette Zeltner

Wissenswertes

Beautiful Disaster ist einer der Romane der us-amerikanischen Autorin Jamie McGuire, die mit einem waschechten Cowboy verheiratet ist und ihre vier Hunde raus lässt, wenn sie einmal nicht mit Schreiben beschäftigt ist.

Beautiful Disaster, das es auf die Bestseller Liste der New York Times geschafft hat, ist zudem der Auftakt zu einer Dilogie, wobei der zweite Teil keine direkte Fortsetzung ist, sondern das gleiche Geschehen noch einmal aus Travis’ Perspektive schildert. In Deutschland ist die Veröffentlichung von Walking Disaster bereits für den August dieses Jahres geplant.

Damit ist die Geschichte um Travis und Abby eigentlich abgeschlossen. Möglicherweise – hoffentlich! – gibt es jedoch ein Wiedersehen in den Romanen über seine Brüder.

(mehr…)

Jul  31

[Rezension] Angelfire – Auf den Schwingen des Bösen


Titel: Angelfire – Auf den Schwingen des Bösen
Autorin: Courtney Allison Moulton
Originaltitel: Wings of the Wicked
Erstveröffentlichung: 2012
Übersetzerin: Inge Wehrmann

Wissenswertes

Angelfire – Auf den Schwingen des Bösen ist die Fortsetzung zum Debutroman der us-amerikanischen Autorin Courtney Allison Moulton. Sie lebt in Michigan und arbeitet dort als Photographin, in ihrer Freizeit geht sie aber am liebsten reiten. Außerdem hat sie sich schon immer sehr für alte Mythen sowie tote Sprachen interessiert und gern schaurige, romantische Geschichten erzählt.

Angelfire – Auf den Schwingen des Bösen ist zudem der zweite Band einer Trilogie. Der dritte Teil, Shadows in the Silence, ist im Januar dieses Jahres in den USA erschienen.

Neben den Romanen gibt es des Weiteren noch eine als eBook erhältliche Vorgeschichte mit dem Titel A Dance with Darkness.

(mehr…)

Jul  23

[Rezension] Enders


Titel: Enders
Autorin: Lissa Price
Originaltitel: Enders
Erstveröffentlichung: 2013
Übersetzerin: Birgit Reß-Bohusch

Wissenswertes

Enders ist die Fortsetzung des Debutromans der us-amerikanischen Drehbuchautorin Lissa Price, deren Vorgänger bisher bereits in über 30 Ländern erschienen ist.

Enders ist zudem der Abschluss der Dilogie, der in den USA erst im Januar kommenden Jahres erscheint.

Zusätzlich zu den Romanen gibt es mehrere Kurzgeschichten. Die erste, eine Art Vorgeschichte aus Michaels Perspektive, Porträt eines Starters, sowie die zweite, Porträt eines Marshals, die, wie der Titel schon sagt, aus der Sicht eines Marshals erzählt wird, sind inzwischen auch auf Deutsch erhältlich. Die dritte, Portrait of a Spore, ist im Juli exklusiv in der amerikanischen Taschenbuchausgabe von Starters erschienen, somit also bisher leider nicht einzeln verfügbar, und handelt von den Sporenkriegen. Im Dezember dieses Jahres soll außerdem noch eine vierte mit dem Titel Portrait of a Donor erscheinen.

(mehr…)

Jul  20

[Trailer] Catching Fire


Während ich den zeitlich eigentlich sogar früher präsentierten Trailer zu Divergent immer noch nicht finden konnte, kam ich immerhin in den Genuss des ersten richtigen Trailers zu Catching Fire. Und was soll ich sagen? Er ist fantastisch! Ich kann es kaum erwarten den Film im November zu sehen und werde wahrscheinlich sogar in irgendeine Preview Vorstellung gehen, weil ich es nicht einmal einen zusätzlichen Tag warten möchte. Leider konnte man im Trailer nur einen kurzen Blick auf Finnick erhaschen, aber ich bin schon gespannt, wie er sich im Film tatsächlich machen wird. Katniss und Peeta sind wie immer genial und obwohl es im Trailer nicht gezeigt wurde, konnte ich die Tränen beim Gedanken an Cinnas Tod kaum zurück halten – im Film wird mir das sicher nicht gelingen. Freut ihr euch auch schon so auf diese filmische Fortsetzung?

Jul  20

[Rezension] Das Mädchen mit dem Flammenherz


Titel: Das Mädchen mit dem Flammenherz
Autorin: Kady Cross
Originaltitel: The Girl in the Clockwork Collar
Erstveröffentlichung: 2012
Übersetzer: Jürgen Langowski

Wissenswertes

Das Mädchen mit dem Flammenherz ist die Fortsetzung der ersten Jugendbuchserie der us-amerikanischen Autorin Kathryn Smith, die ihre Jugendbücher allerdings unter dem Pseudonym Kady Cross veröffentlicht. Ihre neue Steampunk Romance Serie für Erwachsene erscheint unter dem Pseudonym Kate Cross, eine Urban Fantasy Reihe veröffentlicht sie als Kate Locke.

Das Mädchen mit dem Flammenherz ist der zweite Band der ursprünglich als Pentalogie geplanten, inzwischen aber wohl auf eine Trilogie reduzierten, Reihe The Steampunk Chronicles. Der dritte Teil ist vor kurzem unter dem Titel The Girl with the Iron Touch in den USA erschienen.

Auf Englisch gibt es außerdem noch eine nur als eBook erhältliche Vorgeschichte zum ersten Teil mit dem Titel The Strange Case of Finley Jayne. Anfang Juli ist zudem eine Novelle mit dem Titel The Dark Discovery of Jack Dandy erschienen und für November ist eine weitere mit dem Titel The Wild Adventure of Jasper Renn geplant.

(mehr…)

Archive

Online seit