Beiträge mit dem Schlagwort 'Darm mit Charme'

Dez  12

[Top Ten Tuesday] Top Ten Favourite Books of 2017

12. Dezember 2017 | 22:01 | Mitgemacht

Nachdem ich ganz erschrocken festgestellt hatte, wie lange der letzte Top Ten Tuesday-Beitrag inzwischen bereits zurückliegt, wurde es endlich Zeit wieder einmal mitzumachen und das heutige Thema ist dafür ideal. Ich habe dabei natürlich nur die Bücher berücksichtigt, die ich bis dato beendet habe und mich auf die inhaltlichen Highlights konzentriert, also die Gestaltung komplett außen vor gelassen, sonst müssten Die Schöne und das Biest sowie Good Night Stories For Rebel Girls auch unbedingt noch auf der Liste stehen.

Gleich drei New Adult Bücher haben es auf die Liste geschafft, zwei davon von Bianca Iosivoni: Der letzte erste Blick, Der letzte erste Kuss und Berühre mich. Nicht.. Alle drei haben mir außerordentlich gut gefallen und zählen definitiv zu den besten Büchern, die das Genre zu bieten hat.

Außerdem gehören gleich zwei Graphic Novels zu den besten Büchern, die ich bisher in diesem Jahr gelesen habe: Die Stadt der träumenden Bücher – Buchhain und Wires and Nerve. Ersteres hat mich nicht nur optisch, sondern auch inhaltlich total begeistert und geradezu sprachlos gemacht. Letzteres hat mir hinsichtlich der Illustrationen anfangs nicht so sehr zugesagt, konnte mich mit der Handlung dafür umso mehr überzeugen, zumal es unheimlich schön war die Figuren, die ich im Verlauf der Romanreihe so lieb gewonnen hatte, auf diese Weise wiederzutreffen.

Sieben Minuten nach Mitternacht hat mich sehr bewegt, obwohl ich die Geschichte durch die gelungene Verfilmung bereits kannte. Aquila konnte mich wieder von der ersten bis zur letzten Seite fesseln. Royal Crush hat mir durchgängig ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert – genau wie ich es von meiner Lieblingsautorin erwartet hatte.

Bücherstadt hat mich positiv überrascht und mich daran erinnert, wie gern ich Fantasy lese, wohingegen Darm mit Charme mir gezeigt hat, dass Sachbücher weder langweilig noch trocken sein müssen, sodass ich in Zukunft vielleicht etwas öfter über den Tellerrand schauen werde.

Mai  19

[Rezension] Darm mit Charme

19. Mai 2017 | 13:14 | Gelesen

Titel: Darm mit Charme
Autorin: Giulia Enders
Originaltitel: Darm mit Charme
Erstveröffentlichung: 2014
Übersetzer: Originalsprache

Wissenswertes

Darm mit Charme ist das erste Sachbuch der jungen deutschen Wissenschaftlerin Giulia Enders, die inzwischen ihr erstes Staatsexamens in Medizin bestanden hat und seitdem am Institut für Mikrobiologie in Frankfurt am Main für ihre Doktorarbeit auf dem Gebiet der Gastroenterologie forscht. Mit ihrem Vortrag Darm mit Charme, der später zum Youtube-Hit wurde, gewann sie 2012 den ersten Preis des Science Slam in Freiburg, Berlin und Karlsruhe. Das Buch schaffte es mehrfach auf Platz 1 der Spiegel Bestsellerliste und wurde mittlerweile auch in mehrere andere Sprachen übersetzt.

Seit April dieses Jahres gibt es zudem eine aktualisierte Neuauflage des Buches mit einem zusätzlichen Kapitel, in dem Giulia Enders und ihre Schwester ein Update zu den neuesten Forschungsergebnissen sowie der Welt der Mikroben liefern.

(Mehr…)

Apr  14

[Lesestatistik] Februar 2017

14. April 2017 | 12:22 | Ausgewertet

Mit etwas Verspätung kommt hier nun die Statistik des zweiten Monat des neuen Jahres. Ich bin immer wieder überrascht, wie schnell die Zeit vergeht. Ich habe zwar nur ein einziges Buch im Februar beendet, damit sieht die Statistik aber immerhin schon etwas besser aus als die des Vormonats. ^^’


Gelesene Seiten: 288
Seiten pro Tag: Ø 9,9
Bewertung: Ø 5,0

Format: 7x Hardcover, 1x eBook
Bereits gelesen: 0


Was soll ich groß sagen? Das Buch des Monats ist dann wohl Darm mit Charme.


Die Liste hat sich leider nach wie vor nicht wirklich verändert: Remembrance, Zorn & Morgenröte, Die Auslese #3, Tausend Nächte aus Sand und Feuer, Selbst wenn du mich belügst, Trust Again, Unsterblich #3 und Rat der Neun.

Bereits gelesen: 0
Schon im Regal: 15
Vorbestellt: 5

Archive

Online seit