Beiträge mit dem Schlagwort 'Terror'

Feb  08

[Lesestatistik] Januar 2018

08. Februar 2018 | 15:22 | Ausgewertet

Mit dem Januar bin ich in diesem Jahr wirklich außerordentlich zufrieden, so viel habe ich schon lange nicht mehr in einem Monat gelesen. Es sind zwar nur halb so viele Bücher wie im Dezember 2017, dafür aber über 200 Seiten mehr.




Gelesene Seiten: 1.926
Seiten pro Tag: Ø 62,1
Bewertung: Ø 4,7

Format: 12x Hardcover, 4x eBook, 4x Taschenbuch
Bereits gelesen: 8


Die Entscheidung fiel mir wieder einmal nicht leicht, vor allem zwischen Terror und Verliere mich. Nicht. war ich hin und her gerissen. Meine Wahl fiel schließlich auf letzteres, weil ich das Buch für meine Verhältnisse unfassbar schnell verschlungen habe und kaum aus der Hand legen konnte.


Noch immer auf der Liste: Remembrance, Zorn & Morgenröte, Die Auslese #3, Tausend Nächte aus Sand und Feuer, Selbst wenn du mich belügst, Unsterblich #3, Rat der Neun, Nevernight, Illuminae, When Dimple Met Rishi, Peter Pan, The Hate U Give, Nachtblumen, Als ich Amanda wurde, Erwachen des Lichts, Soul Mates, Scythe, Riders, Ivory & Bone und Nothing Like Us.

Neu auf der Liste: Wires and Nerve – Gone Rogue, Der Fall Collini, Wonder Woman und Save Me.

Bereits gelesen: 1
Schon im Regal: 8
Vorbestellt: 1

Jan  08

[Wochenrückblick] 1. Kalenderwoche 2018

08. Januar 2018 | 22:30 | Rekapituliert


Terror habe ich letzte Woche an einem Abend verschlungen und war, zu meiner eigenen Überraschung, total begeistert davon. Ich habe mir sogar gleich am nächsten Tag ein weiteres Buch von Ferdinand von Schirach bestellt, das ist aber erst heute verschickt worden. | Am Wochenende habe ich dann Einander verfallen – Violet & Luke angefangen, um diese Reihe endlich einmal fortzusetzen, und bisher gefällt es mir ganz gut.


Terror hatte ich noch vor Weihnachten als gebundene Ausgabe für nur 6 Euro bei Thalia entdeckt, hatte aber an dem Tag keine Zeit in den Laden zu gehen und online gab es das Angebot leider nicht. Zu meinem Glück bin ich aber im neuen Jahr noch in einer der Filialen fündig geworden und habe das Buch, wie gesagt, auch sofort gelesen. | Roar ist, ehrlich gesagt, ein reiner Cover-Kauf. Ich habe die deutsche Ausgabe bereits im Regal, fand das amerikanische Cover aber so viel schöner, dass ich nicht widerstehen konnte, als die gebundene Ausgabe plötzlich auf die Hälfte reduziert war. | Außerdem hatte ich eigentlich erwartet, dass ich heute an dieser Stelle noch Wunder präsentieren könnte, habe beim Kauf aber offenbar nicht richtig aufgepasst und statt des Romans eine an den Roman angelehnte Zitatsammlung erworben. ^^’ Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Nun gut, ich mag Zitate und werde weiter nach dem Roman Ausschau halten. | Neu im Regal sind darüber hinaus noch alle restlichen, bereits erschienenen Bände von Sommer der Glühwürmchen. Die ersten beiden Bände hatte ich Ende des vergangenen Jahres noch gelesen und diese haben mir so gut gefallen, dass ich die Reihe unbedingt weiterlesen wollte.


Fox hat sich die Filmrechte an Turtles All The Way Down/Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken von John Green gesichert.


Das Taschenbuch zur deutschen Ausgabe von Never Never von Colleen Hoover und Tarryn Fisher erscheint erst Anfang März, das eBook kann man allerdings bereits jetzt kaufen und zwar zum unschlagbaren Preis von gerade einmal 4,99 Euro.

Archive

Online seit

Hinweis: In nahezu allen Beiträgen sind die ggf. abgebildeten Buchcover o.Ä. mit einem sog. Affiliate-Link hinterlegt und gelten daher als Werbung.