[Das Ende einer Serie] Contours of the Heart

02. Juli 2015 | 23:52 | Beendet


Einfach. Liebe. | Einfach. Für dich.

Ich habe endlich einmal wieder eine Serie beendet und zwar Contours of the Heart von Tammara Webber. Zumindest bewerte ich die Reihe für mich erst einmal als beendet. Nicht etwa, weil ich keine weiteren Bücher der Autorin lesen möchte, sondern weil der „dritte“ Band nicht mehr von Lucas und Jacqueline handelt und laut Autorin auch völlig eigenständig gelesen werden kann.

Einfach. Für dich. hat mir unglaublich gut gefallen und obwohl es sich dabei eher um eine Nacherzählung denn um eine Fortsetzung handelt, habe ich jede Seite genossen und mich keine Sekunde gelangweilt. Dass ich circa die Hälfte der Handlung bereits kannte, hat mich überhaupt nicht gestört, zumal ich den ersten Band schon vor einer ganzen Weile gelesen habe. Stattdessen habe ich es richtig genossen die Liebesgeschichte noch einmal aus Lucas’ Perspektive zu erleben. Im Gegensatz zu anderen Nacherzählungen kann ich diese daher uneingeschränkt empfehlen. Allerdings sollte man die beiden Teile wohl besser nicht direkt hintereinander lesen.

Auf jeden Fall bin ich nun schon gespannt, ob die Autorin mich mit anderen Figuren ebenso zu begeistern vermag. Vielleicht wird ja Sweet früher oder später auch ins Deutsche übersetzt, dann kann ich es herausfinden.




Kommentar abgeben?

Hiermit erteile ich mein Einverständnis.

Archive

Online seit

Hinweis: In nahezu allen Beiträgen sind die ggf. abgebildeten Buchcover o.Ä. mit einem sog. Affiliate-Link hinterlegt und gelten daher als Werbung.