[Wochenrückblick] 18. Kalenderwoche 2017

07. Mai 2017 | 23:50 | Rekapituliert


Der letzte erste Blick habe ich im Laufe der Woche beendet und es war wirklich großartig! Ich kann das Buch nur wärmstens empfehlen und freue mich schon jetzt total auf die Fortsetzung. | Auf der Rückfahrt von Hamburg nach Berlin, wo ich mich am Samstag mit einer sehr lieben Freundin getroffen habe, habe ich dann Trust Again von Mona Kasten begonnen. Eigentlich lese ich ja nicht so gern zweimal das gleiche Genre direkt hintereinander, aber da ich das Buch längst gelesen haben wollte und demnächst an einer Leserunde zu Feel Again teilnehme, wollte ich es nicht mehr länger aufschieben. Ich bin allerdings noch nicht sehr weit gekommen.


Hundert Stunden Nacht hörte sich ganz interessant an und durfte daher auf dem eReader Platz nehmen. | Erste Liebe, zweite Chance hatte ich schon vor Monaten vorbestellt, immerhin handelt es sich um das neueste Buch meiner Lieblingsautorin, und nun konnte ich es endlich herunterladen. | Bei Der letzte Film des Abraham Tenenbaum hat mich der Klappentext neugierig gemacht und bisher konnte Christoph Marzi mich meistens gut unterhalten. | Niemand wird sie finden klingt nach einem wirklich spannenden Thriller, dem ich einfach eine Chance geben muss.

Die Kritiken zu Auf immer gejagt sind ziemlich durchwachsen, daher möchte ich mir gern selbst eine Meinung darüber bilden. | Every little thing ist die Fortsetzung zu einem Auftakt, der noch auf dem SuB verweilt. ^^’ | Marthas Widerstand hörte sich so gut an, dass ich nicht länger widerstehen konnte. | Die flammende Welt ist der dritte Band einer Reihe, deren Vorgänger ebenfalls noch ungelesen auf dem eReader auf mich warten.


Sony hat einen ersten Trailer zu The Dark Tower, der kommenden Verfilmung der gleichnamigen Bestseller-Reihe von Stephen King mit Idris Elba und Matthew McConaughey, veröffentlicht.


Thomas Thiemeyer hat das Cover zu Die Quelle des Lebens, dem dritten Band seiner Evolution Serie, enthüllt.

Der zweite Band der neuen New Adult Serie von Bianca Iosivoni wird den Titel Der letzte erste Kuss tragen und Ende Oktober dieses Jahres erscheinen. Der dritte Teil trägt den Arbeitstitel „TNT“. (Ich hoffe ja immer noch darauf, dass es sich dabei um die Geschichte von Tate handelt.)

Laura Kneidl hat die Cover zu ihren zwei kommenden New Adult Büchern enthüllt: Berühre mich. Nicht. und Verliere mich. Nicht..




Kommentar abgeben?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Archive

Online seit