[Neuheiten] Herbst 2017 – Thienemann

21. September 2017 | 21:12 | Erwartet

James Riley: Weltenspringer – Angriff der Schatten

Die Comic-Welt braucht die Hilfe der Bücherspringer Bethany und Owen! In Jupiter City gibt es nämlich keine mutigen Superhelden und fiesen Megaschurken mehr, denn eine dunkle Macht hat die Vorherrschaft übernommen. Es gibt nur einen einzigen, der das Gleichgewicht wiederherstellen kann: Doc Twilight! Um den legendären Helden zu finden, müssen Bethany und Owen ihren ganzen Mut zusammennehmen und in die Comic-Welt eintauchen!

Erscheinungstermin: September 2017

Wieder mal so eine Fortsetzung, deren Vorgänger ich bisher leider noch nicht gelesen habe …

Gerd Ruebenstrunk: Soul Hunters – Mit der Liebe kommt der Tod

Hackerin Hannah hat eine Partnerbörse entwickelt, basierend auf einem Algorithmus, der Seelenverwandte findet und zusammenbringt. Doch das Programm ruft machtgierige Feinde auf den Plan. Es gibt nur einen, dem Hannah jetzt noch trauen kann: Jona, ihrem Seelenverwandten. Die beiden finden heraus, dass ihre Verfolger einer gefährlichen Organisation angehören. Wenn sie mit dem Leben davonkommen wollen, müssen sie die ganze Wahrheit herausfinden – bevor es zu spät ist …

Erscheinungstermin: September 2017

Klingt nach einem spannenden Jugendthriller und die Bücher, die ich bislang von dem Autor gelesen habe, haben mir alle gut gefallen.

Karolin Kolbe: Glücksgefühl

Nike ist überglücklich, als sie an einer Schauspielschule aufgenommen wird. Denn sie liebt das Leben anderer Menschen: Sie liest die Nachrichten fremder Leute in der U-Bahn mit und versinkt in den Filmen, die sie zusammen mit ihren Freundinnen schaut. Doch als Nike Jasper begegnet, sind es auf einmal ihre eigenen Gefühle, die verrücktspielen. Und dieses Mal gibt es kein Drehbuch, das ihr verrät, ob es ein Happy End geben wird …

Erscheinungstermin: Juni 2017

Eigentlich will ich schon länger ein Buch von Karolin Kolbe lesen, es hat sich bisher aber irgendwie nie ergeben. Vielleicht klappt es ja mit ihrem neuesten Roman endlich.

Danielle Paige: Snow – Die Prophezeiung von Feuer und Eis

Algid, ein Reich aus Eis und Schnee, ist Snows wahres Zuhause. Hier soll sie ihre eigentliche Bestimmung annehmen und das Land aus den frostigen Ketten König Lazars befreien. Snow, jahrelang in der Menschenwelt festgehalten, fällt es schwer, ihren Auftrag und ihre magischen Fähigkeiten zu akzeptieren. Durch Jagger und Kai, die sich beide um sie bemühen, erfährt sie die Geheimnisse von Algid und seinen Bewohnern. Doch Snows Herz gehört eigentlich schon Bale – dem sie ihre Flucht verdankt und den sie jetzt verzweifelt sucht …

Erscheinungstermin: September 2017

Dieses Buch wurde uns Bloggern schon auf der Buchmesse im März schmackhaft gemacht und ich bin schon sehr gespannt, ob es hält, was die Mitarbeiter versprochen haben.




Kommentar abgeben?

Hiermit erteile ich mein Einverständnis.

Archive

Online seit

Hinweis: In nahezu allen Beiträgen sind die ggf. abgebildeten Buchcover o.Ä. mit einem sog. Affiliate-Link hinterlegt und gelten daher als Werbung.